Um etwa 75% ist die Biomasse der fliegenden Insekten seit 1989 zurückgegangen – die daraus entstehenden Gefahren für Umwelt und Mensch bestätigen zahlreiche Studien. Schon heute sind in manchen Regionen bis zu 40% der Fluginsekten vom akuten Aussterben bedroht, 45% der Wirbellosen stehen auf der Roten Liste.

Eine kürzlich durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) veröffentlichte Publikation zeigt, dass der großflächige und prophylaktische Einsatz neonicotinoider Insektizide maßgeblich zu dieser Entwicklung beigetragen hat. Um die unberechenbaren Folgen massenhaften Insektensterbens abzumindern und unserem beschädigten Ökosystem die Möglichkeit zur Regeneration zu geben, ist ein zeitnahes Verbot dringend erforderlich.

Wir Jusos wollen die aktuelle Situation nicht länger hinnehmen und werden aktiv. Mit unseren Anträgen beauftragen wir…

…die Bundesrepublik Deutschland, die Verwendung der Insektengifte Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam (sogenannte Neonicotinoide) in der Landwirtschaft zu verbieten. Außerdem fordern wir die Bundesregierung auf, für ein europaweites Verbot dieser Nervengifte einzustehen.

…die Kreisverwaltung Gütersloh, einen kommunalen Aktionsplan zu entwickeln. Dieser soll insbesondere beinhalten:

  1. Insektenfreundliche Gestaltung kommunaler Flächen und Liegenschaften
  2. Einrichtung von Insektenschutzzonen
  3. Einrichtung eines Runden Tisches mit relevanten Landwirtschaftsverbänden zur Abstimmung und Förderung insektenschützender Maßnahmen, beispielsweise:
    • Insektenfreundliche Gestaltung und Pflege der Grünstreifen an den Rändern agrarwirtschaftlich genutzter Flächen
    • Reduktion des Pestizid- und Insektizideinsatzes (insb. Neonicotinoide)
    • Reduktion der Ausbringungsmenge stickstoffhaltiger Düngemittel
  4. Förderung von Bürgerengagement, beispielsweise durch die kostenlose Bereitstellung insektenfreundlicher Wildblumensamenmischungen

Du möchtest uns unterstützen? Dann bekenne Flagge und mach dich mit deinem Namen gegen das Insektensterben stark!

Jusos-HSW

No comments yet

Pixel & Code by Breecode